Darstellung eines Liederbuches - Startnext

“Eine musikalische Reise durch das Jahr” auf Startnext

Wir möchten den heutigen Beitrag dazu nutzen um euch über die Möglichkeit zu informieren unser Liederbuch “Eine musikalische Reise durch das Jahr” als ringgebundene Ausgabe zu einem sehr günstigen Preis beziehen zu können.
Wenn ihr das Buch schon gerne in einer gebundenen Version haben wolltet aber der Aufwand, die Qualität oder Preis euch abgeschreckt hat, dann lest einfach weiter!
In einem Copyshop, egal ob vor Ort oder im Internet, zahlt man für die gedruckte Ausgabe schnell 30€ und mehr, obwohl der Spielraum nach oben deutlich größer ist als nach unten.
Das hat uns selbst bisher immer davon abgeschreckt uns ein eigenes Exemplar zu bestellen.

Zur Zeit haben wir auch noch keine Möglichkeit das Buch dauerhaft als Produkt zu führen, da trotz spürbar sinkender Kosten im Mehrdruck der Gesamtpreis noch immer recht hoch ist.
Wir haben uns dazu entschlossen auf der Crowdfunding-Plattform “Startnext” eine Kampagne zu starten und diese als eine Art “Vorbestellung” zu nutzen.
Noch steht die Kampagne in den Startlöchern, aber sobald wir genügend Interessenten gefunden haben und der kritische Preis für einen rentablen Druck erreicht ist, möchten wir durchstarten und euch die Möglichkeit bieten ein oder mehrere Exemplare zu erwerben.

Schaut doch einfach mal vorbei und hinterlasst uns bei Interesse ein “Gefällt mir”, denn nur so können wir abschätzen wass es Zeit ist loszulegen.

Hier geht es zur Kampagne auf Startnext.de

Ihr wisst nicht wie Crowdfunding funktioniert?
Crowdfunding heißt übersetzt soviel, wie: “Publikum Finanzierung”
Interessierte können das Projekt mit einer bestimmten Summe unterstützen und bekommen in aller Regel ein Dankeschön dafür. Das können bedruckte Gegenstände, Postkarten, spezielle Sponsoring-Maßnahmen oder eben das Projekt sein, für das es einen Vorzugspreis gibt.
Das Geld wird euch erst in Rechnung gestellt, sobald die Kampagne erfolgreich finanziert ist.
Kommt nicht genug Geld zusammen entstehen euch keine Kosten und die Kampagne endet automatisch.

Jan-Eric

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*